Back to top

Tierisch kreativ!

Meine Kurse für Kindergärten und Schulen unterstützten Kinder dabei Neues zu entdecken und bieten tierisch kreative Abwechslung. Die Kinder können das Erlernte leichter verinnerlichen, es lockert ihren Alltag auf und schafft neue Reize.

 

Angebot

 

Kindergarten

Indoor-Kursreihe: Achtsam Tiere kennenlernen und kreativ verinnerlichen
Beispiel: Ameise.
Die Kinder lernen das Tier und dessen Besonderheit kennen - in diesem Fall, die gemeinsame Arbeitsweise. In einer kreativen Übung wird diese Besonderheit eingesetzt, indem ein Bild gemeinsam gemalt wird.

Outdoor-Erlebnis
Gleiche Inhalte, nur findet eine Einheit im Freien, mit vielen Erkundungsmöglichkeiten statt und eine im Kindergarten.
Auch als Sommerworkshop möglich.

Sprachförderung durch tierisch kreative Geschichten

 

Schulen

Tierschutzthemen in Kombination mit Kreativmethoden
Beispiel: Verhext-Methode: Wie sähe die Welt aus, wenn es ein bestimmtes Tier nicht mehr geben würde?

Sprachförderung und kreatives Schreiben durch tierische Kreativmethoden
Beispiel: Klecksgeschichten: Verschiedene Kleckse in einer Reihe ergeben durch Assoziationen eine tierische Geschichte.

Outdoor-Erlebnis
Wir erkunden die Tiere und Natur in unserer Umgebung und toben uns kreativ aus.

Spezialprojekte nach Bedarf

 

Die Outdoor-Erlebnisse finden im Erholungsgebiet Wienerberg statt oder in einer Grünanalage in ihrer Umgebung.
Gerne gehe ich individuell auf Wünsche und Themen ein! Anfragen per E-Mail an hallo@tierischerkreativgarten.at oder telefonisch unter 0664 49 67 160.