Back to top

Basteln & Toben

Im Indoorspielplatz Coccodrillo können die Kinder toben, mit den Oldtimer-Autos düsen, mit den Brio-Zügen durch die Bahnhöfe rauschen oder mit dem Riesenkrokodil kuscheln. Die Bastelstationen ist in dieser Zeit immer offen und kann je nach Lust und Laune der Kinder besucht werden. Es wird immer zu einem bestimmten, meist tierischen Thema gebastelt, geklebt, geschnitten, gestreut, geknetet und mit unterschiedlichen Materialien experimentiert.

 

Ort

Coccodrillo - erlebnisräume für kinder
Keißlergasse 1,
1140 Wien
 

Kosten

28 Euro für 3 Stunden inkl. Materialien & Nutzung des Indoorspielplatzes (1 Kind & 1 Erwachsener)
Maximale Teilnehmerzahl: 15 Kinder/15 Erwachsene. Die Aufsichtspflicht obliegt den Eltern.

Geschwisterkind: 18 Euro
 

Anmeldung

Einfach per E-Mail an anmeldung@tierischerkreativgarten.at

 

Termine:
 

Hört ihr das Getrampel? Den Dinosauriern auf der Spur!

Mittwoch, 18.7.2018, 15-18 Uhr

Ganz ausgestorben sind die Dinosaurier ja nicht, die wenigsten wissen, dass unsere Hühner viel mit dem gigantischen T-Rex gemeinsam haben. Die Fußabdrücke sind schon mal ein Anfang! Damit auch wir in den Fußstapfen der Dinos treten können, basteln wir uns einfach ein paar Dinofüße! Außerdem kann jedes Kind seinen eigenen Dino erfinden und selber einen Dino aus einem Ei schlüpfen lassen. Es wird aufregend!

 

Das Coccodrillo ist los! Kreatives Sommerspecial (3 bis 9 Jahre)

Dienstag, 24.7.2018, 15-18 Uhr

Bei diesem Coccodrillo-Special dreht sich natürlich alles um unser grünes Krokodil.

Grün kneten, kleben und malen, Zacken schneiden und sich selbst in ein Krokodil verwandeln. Andrea taucht mit euch in die Coccodrillo-Welt ein. Sie schminkt, bastelt und malt mit euch. Klapper-Handpuppen, Krokodilgesichter und allerlei Material, um eigene Krokodile zu entwickeln, stehen euch drei Stunden zur Verfügung. Zwischendurch kann getobt, gerannt, geklettert und gesprungen werden.